[Scottish Premiership] - #S22 – Spieltag #2

FunkerM
Ligaleiter
Ligaleiter
Beiträge: 2349
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 10:37:57
Hat sich bedankt: 560 Mal
Danksagung erhalten: 539 Mal
Status: Offline

[Scottish Premiership] - #S22 – Spieltag #2

Beitrag #1 von FunkerM » Fr 16. Aug 2019, 13:34:57

Bild


Rückblick 1. Spieltag

Bild


Bild


Hier die Zusammenfassung des 1. Spieltags der Scottish Premiership:

Im Match of the Day wollen sich die Hibs wie auch Dundee FC keine Blöße geben und trennen sich so – beide eher defensiv eingestellt – letztendlich leistungsgerecht torlos remis, damit werden die beiden Trainer @DerPaul1234 und @DanielS91 wohl ganz passabel mit leben können. Meister @morgenlatte zerlegt Aberdeen regelrecht, 6:0 das verdiente Endresultat gegen die Gäste von der Ostküste. Auch Celtic gibt sich keine Blöße und besiegt im kleinen Glasgower Derby Partick Thistle mit 3:0. Vizemeister Kilmarnock vergeigt es gegen Aufsteiger, Pokalsieger und EL-Teilnehmer St. Mirren so richtig, 0:1 das unerwartete Endergebnis, auch wenn @FunkerM nur die komplette B-Elf und den CL-gesperrten Celik auflaufen ließ. @Jaulschge mit seinen Hearts trennt sich torlos remis von Motherwell, da hatte sich der Heimtrainer wahrscheinlich auch etwas mehr versprochen. Im Duell der „Verschollenen“ besiegt Noch-Trainer @Bobby Johnson Dundee United mit @Caesar Imperator mit 4:0. Alles weitere ist der Grafik zu entnehmen.


Bild


Das ergibt folgenden Tabellenstand:

Bild


Die Latte macht da weiter, wo sie letzte Saison aufgehört hat: Ganz oben.


Bild


Bild


Die Bravehearts des Spieltags mit 7 Rangers und je 2 Spielern von Celtic und Inverness.


Bild


Bild


Divock Origi von Inverness setzt sich mit fulminanten drei Treffern gleich an die Spitze der Torjägerliste.



Ausblick 2. Spieltag

Bild


Bild


Celtic FC – Rangers FC - Match of the day -
Gleich am zweiten Spieltag ein „Old Firm“, das lässt Freude aufkommen und man darf gespannt sein, wer hier die erste echte Herausforderung der jungen neuen Spielsaison besser meistert: Gastgeber @Jan2 oder meisterhafte @morgenlatte?

Dundee FC – Inverness C. Thistle FC
@DanielS91 empfängt @Bobby Johnson bzw. realistisch betrachtet leider eher “niemand” – da sollte dann aber ein Heimsieg drin sein, oder?!

Partick Thistle FC - Heart of Midlothian FC
Der managerlose Aufsteiger der letzten Saison lädt die Hauptstädter um @Jaulschge in den Glasgower Norden, sicherlich kein einfaches Spiel für die Gäste.

Motherwell FC - Hibernian FC
Der andere Hauptstadt-Club, die Hibs um @DerPaul1234 reisen zu den leider auch verwaisten „Steelmen“ nach Motherwell, auch dieses Match dürfte kein Selbstläufer für die Gäste werden.

Dundee United FC – Kilmarnock FC
@Caesar Imperator bzw. eher das, was er in Dundee übrig gelassen hat, erwartet den schwach gestarteten Vizemeister Kilmarnock mit Trainer @FunkerM, der in Dundee auf jeden Fall punkten will. Betonung auf dem Plural.

St. Mirren FC - Aberdeen FC
Der noch freie Pokalsieger, Aufsteiger und EL-Teilnehmer St. Mirren empfängt das CPU-gesteuerte Team aus Aberdeen, auch hier darf man gespannt sein, wie die Würfel so fallen.

Allen aufstellenden Trainern einen guten Spieltag wünscht die Ligaleitung aka DER FUNKER ™

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
DanielS91
Verbandsliga-Kicker
Beiträge: 52
Registriert: Mi 22. Mai 2019, 16:49:48
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Offline

Re: [Scottish Premiership] - #S22 – Spieltag #2

Beitrag #2 von DanielS91 » Sa 17. Aug 2019, 07:20:02

Grundsätzlich gehen wir mit der Einstellung diese drei Punkte daheim zu lassen. Nur wenn man gegen "niemand" spielt ist es schwerer zu gewinnen als wenn du deinen Gegner kennst. Gegen Inverness gibt es nur einen einzigen Spieler auszuschalten und darin liegt die Gefahr. Den der MW sagt nichts über die Spielstärke bzw. die Spielerqualität aus. Also fast nichts ;) Man darf die anderen nicht unterschätzen.

Wir werden den Teufel tun um ins offene Messer hineinzurennen. Die Saison hat erst gerade begonnen und wir haben einen passablen Start hingelegt gegen einen direkten Konkurrenten der uns zwar gefährlich werden konnte aber im Prinzip vor eigener Kulisse unseren Torwart nicht geknackt hat einen wichtigen Punkt geholt.

Hier und da müssen noch taktische Umstellungen her aber dazu haben wir derzeit keine finanziellen Möglichkeiten. Wie schon beim letzten Post erwähnt. In der Ruhe liegt die Kraft.

Mein langfristiges Ziel: Nummer drei in Schottland werden! Die beiden Glasgower-Vereine kannst du nicht einholen geschweige den überholen.
Das wäre genauso banal wie Bayern oder den BVB einholen zu wollen. Manche meines es zwar schaffen zu können, aber man sieht schnell wo sie wirklich hingehören ;)
Zuletzt geändert von DanielS91 am Sa 17. Aug 2019, 07:22:09, insgesamt 1-mal geändert.
„Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen!“

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
morgenlatte
Regionalliga-Kicker
Beiträge: 372
Registriert: Do 26. Jan 2017, 15:25:18
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal
Status: Offline

Re: [Scottish Premiership] - #S22 – Spieltag #2

Beitrag #3 von morgenlatte » Sa 17. Aug 2019, 20:39:49

DanielS91 hat geschrieben:Grundsätzlich gehen wir mit der Einstellung diese drei Punkte daheim zu lassen. Nur wenn man gegen "niemand" spielt ist es schwerer zu gewinnen als wenn du deinen Gegner kennst. Gegen Inverness gibt es nur einen einzigen Spieler auszuschalten und darin liegt die Gefahr. Den der MW sagt nichts über die Spielstärke bzw. die Spielerqualität aus. Also fast nichts ;) Man darf die anderen nicht unterschätzen.

Wir werden den Teufel tun um ins offene Messer hineinzurennen. Die Saison hat erst gerade begonnen und wir haben einen passablen Start hingelegt gegen einen direkten Konkurrenten der uns zwar gefährlich werden konnte aber im Prinzip vor eigener Kulisse unseren Torwart nicht geknackt hat einen wichtigen Punkt geholt.

Hier und da müssen noch taktische Umstellungen her aber dazu haben wir derzeit keine finanziellen Möglichkeiten. Wie schon beim letzten Post erwähnt. In der Ruhe liegt die Kraft.

Mein langfristiges Ziel: Nummer drei in Schottland werden! Die beiden Glasgower-Vereine kannst du nicht einholen geschweige den überholen.
Das wäre genauso banal wie Bayern oder den BVB einholen zu wollen. Manche meines es zwar schaffen zu können, aber man sieht schnell wo sie wirklich hingehören ;)


Ich denke kurzfristig war dies Dundee bereits eh schon fast mal, als ich bei Dundee war, fühlte ich mich eh schon so Richtung 3-4 ... Aber ja, die Killies und die Hibs machen ausgezeichnete Arbeit, allein was gerade international geleistet wird zeigt das eindrucksvoll.

Aber dein Ziel ist trotzdem ein gutes und nicht unrealistisches, viel Glück und good work!

zu uns: direkt schon ein echter, fetter Gradmesser, wo vermutlich einer der beiden künftigen Meister sich gegenseitig die Punkte nehmen. Für mich ein 50/50 Spiel, wobei der Ausgang nach 2 Spieltagen über die Meisterschaft natürlich noch 0,0 aussagt, wir werfen natürlich mal alles rein jedenfalls
Manager - Glasgow Rangers Football Club Bild

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
DanielS91
Verbandsliga-Kicker
Beiträge: 52
Registriert: Mi 22. Mai 2019, 16:49:48
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Offline

Re: [Scottish Premiership] - #S22 – Spieltag #2

Beitrag #4 von DanielS91 » Mo 19. Aug 2019, 17:28:33

Tolles Heimspiel mit einem klaren und überzeugenden Sieg. Auch die Gesamtleistung der Mannschaft war für unsere Verhältnisse grandios.
Ich bin zufrieden. Aber das nächste Spiel fängt wieder bei 0 an.
„Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen!“

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links


Zurück zu „Scottish Premiership“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast