Tennis

Hier geht's um alle Sportarten außer Fußball.
Benutzeravatar
Benny1801
Moderator
Moderator
Beiträge: 1837
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 18:56:04
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 196 Mal
Status: Offline

Tennis

Beitrag #1 von Benny1801 » Fr 8. Jul 2016, 19:04:46

Hier darf alles zum Themas Tennis diskutiert werden.
Also tobt euch aus!
Bild

VP: Everton FC und SL Benfica

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Benny1801
Moderator
Moderator
Beiträge: 1837
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 18:56:04
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 196 Mal
Status: Offline

Re: Tennis

Beitrag #2 von Benny1801 » Mi 14. Sep 2016, 22:03:10

Endlich haben wir mit Kerber wieder eine Weltklasse Tennisspielerin aus Deutschland. :hurra:

Wie ich finde ein stiller und leiser Aufstieg auch wenn sie nun zwei große Turnier gewonnen hat. Grade diese ruhige Art von ihr imponiert mir sehr.
Bild

VP: Everton FC und SL Benfica

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
KSkevkev
Ligaleiter
Ligaleiter
Beiträge: 917
Registriert: So 31. Jul 2016, 10:57:44
Wohnort: Bottrop
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 335 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Tennis

Beitrag #3 von KSkevkev » So 14. Jul 2019, 20:36:27

Im ersten Finale unter der neuen 5-Satz-Tiebreak-Regel gewinnt Djokovic nach 2 Tiebreaksiegsätzen, den letzten, nach 12:12 ebenfalls im Tiebreak. Fedex hatte den Sieg mehr verdient, in meinen Augen. Deutlich mehr Aufschläge vom Djoker gebreaked, schon zwei Matchbälle gehabt und trotzdem sollte es am Ende nicht sein.

Finde es sehr traurig, dass mein bald 38-jähriges Tennis-Idol es diesmal nicht geschafft hat. In den kommenden Jahren wird es auch aufgrund seines Alters nicht gerade leichter diesen Titel nochmal zu gewinnen. Heute wäre der 9. Sieg möglich gewesen und der 10. ebenfalls noch möglich. Zweistellig wird seine Wimbledon-Titelhistorie jetzt, denke ich nicht mehr. Einfach schade.
BildKS

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

domi
2. Liga-Spitzenreiter
2. Liga-Spitzenreiter
Beiträge: 1117
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 11:31:39
Hat sich bedankt: 280 Mal
Danksagung erhalten: 417 Mal
Status: Offline

Re: Tennis

Beitrag #4 von domi » So 14. Jul 2019, 21:17:21

KSkevkev hat geschrieben:Im ersten Finale unter der neuen 5-Satz-Tiebreak-Regel gewinnt Djokovic nach 2 Tiebreaksiegsätzen, den letzten, nach 12:12 ebenfalls im Tiebreak. Fedex hatte den Sieg mehr verdient, in meinen Augen. Deutlich mehr Aufschläge vom Djoker gebreaked, schon zwei Matchbälle gehabt und trotzdem sollte es am Ende nicht sein.

Finde es sehr traurig, dass mein bald 38-jähriges Tennis-Idol es diesmal nicht geschafft hat. In den kommenden Jahren wird es auch aufgrund seines Alters nicht gerade leichter diesen Titel nochmal zu gewinnen. Heute wäre der 9. Sieg möglich gewesen und der 10. ebenfalls noch möglich. Zweistellig wird seine Wimbledon-Titelhistorie jetzt, denke ich nicht mehr. Einfach schade.


Absolut. Extrem bitter.

Die Regelung hat ja in den Runden zuvor SInn gemacht, dass es nicht n Endspiel wie im letzten Jahr gibt. Im Finale allerdings ist die Regel nicht angebracht. Beide hatten Chancen, Federer schlussendlich der unglücklichere, aber definitiv bessere. Trotzdem krass was ein bald 38-jähriger über fünf Stunden auf höchstem Niveau leistet. Bestes Beispiel, dass nicht das Alter entscheidend ist, sondern schlicht und einfach die Qualität ... und 3 spieler auf diesem Niveau in einer Ära ist absolut unglaublich. Federer hat nicht mal die Worte "im nächsten Jahr" in den Mund genommen. Hoffentlich kein schlechtes Omen ...

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Limp
WSC-Team
WSC-Team
Beiträge: 4992
Registriert: Mo 18. Jul 2016, 13:59:31
Hat sich bedankt: 933 Mal
Danksagung erhalten: 1344 Mal
Status: Offline

Re: Tennis

Beitrag #5 von Limp » So 14. Jul 2019, 21:29:16

Ich finde es auch sehr schade für Federer, der ja dieses Finale so schnell wie möglich vergessen will.
Aber leider entscheidet im Tennis oft nicht das bessere Spiel im Schnitt, sondern der Moment, wenn man den Sieg selbst auf dem Schläger hat.
Ich kenne diese Situationen zur Genüge, aber wir haben in unserem Verein nie um solche verlorenen Spiele getrauert, sondern uns selbst danach in den Arsch gebissen. Ich bin davon überzeugt, dass Federer mit seinen entscheidenden Fehlern gut umgehen kann.
Bild

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Il_Capitano
WSC-Team
WSC-Team
Beiträge: 1327
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 18:56:45
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 386 Mal
Status: Offline

Re: Tennis

Beitrag #6 von Il_Capitano » So 14. Jul 2019, 21:42:03

Ach der Federer wird doch noch lange auf dem Niveau spielen können, gefühlt ist er in den letzten Jahren nicht schlechter geworden. Mal ganz davon abgesehen, dass dieses Phänomen auch von der Optik her kaum zu altern scheint. Selbst Nadal hat ihn was das angeht längst überholt mit seine Platte. :D
Bild
|TL|Teambewertung|
Lo Celso zu haben! Mehr Infos auf meiner TL!

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links


Zurück zu „Sport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste