Transfers innerhalb und nach Deutschland

Hier wird über Transfers und Gerüchte diskutiert.
Borussia1909
Regionalliga-Kicker
Beiträge: 293
Registriert: Di 2. Aug 2016, 13:35:53
Wohnort: Münsterland
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal
Status: Offline

Re: Transfers innerhalb und nach Deutschland

Beitrag #11 von Borussia1909 » Do 18. Aug 2016, 12:54:32

Damit kommt Zaza doch nicht zum VfL.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Benny1801
Moderator
Moderator
Beiträge: 1409
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 18:56:04
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal
Status: Offline

Re: Transfers innerhalb und nach Deutschland

Beitrag #12 von Benny1801 » Do 18. Aug 2016, 12:59:48

Ich glaube Gomez wird auch besser funktionieren als Zaza.

Denke Draxler und Gomez können gut funktionieren und das hat man zu teilen auch bei der EM gesehen
Bild

VP: Everton FC und SL Benfica

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Caesar Imperator
Europa-League Qualifikant
Europa-League Qualifikant
Beiträge: 1980
Registriert: So 17. Jul 2016, 21:44:47
Hat sich bedankt: 1099 Mal
Danksagung erhalten: 460 Mal
Status: Offline

Re: Transfers innerhalb und nach Deutschland

Beitrag #13 von Caesar Imperator » Do 18. Aug 2016, 13:09:48

Borussia1909 hat geschrieben:Damit kommt Zaza doch nicht zum VfL.

Ich habe aber auch gelesen das Zaza sich schon in Wolfsburg umgeschaut haben soll , im Kicker stand das glaube ich , habe es auch so verstanden das beide kommen und dafür evt Dost gehen könnte.
Managerkarriere:
02.01.15 - 10.07.16 - Real Valladolid
10.07.16 - 12.07.17 - Bolton Wanderers
12.07.17 - 30.08.17 - St. Johnstone FC
30.08.17 - ? - Dundee United FC

I think my pig whistles


TL .........

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
bvbfan79
Administrator
Administrator
Beiträge: 6276
Registriert: Fr 1. Jul 2016, 18:24:43
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 1730 Mal
Status: Offline

Re: Transfers innerhalb und nach Deutschland

Beitrag #14 von bvbfan79 » Do 18. Aug 2016, 13:22:04

Caesar Imperator hat geschrieben:
Borussia1909 hat geschrieben:Damit kommt Zaza doch nicht zum VfL.

Ich habe aber auch gelesen das Zaza sich schon in Wolfsburg umgeschaut haben soll , im Kicker stand das glaube ich , habe es auch so verstanden das beide kommen und dafür evt Dost gehen könnte.
Und sich dann gegen einen Wechsel entschieden hat. :fies:

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Borussia1909
Regionalliga-Kicker
Beiträge: 293
Registriert: Di 2. Aug 2016, 13:35:53
Wohnort: Münsterland
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal
Status: Offline

Re: Transfers innerhalb und nach Deutschland

Beitrag #15 von Borussia1909 » Mi 24. Aug 2016, 16:24:02

Bentaleb soll kurz vor eine Leihe zu Schalke stehen, inkl. einer KO in Höhe von 20 Millionen Euro.

Meiner Meinung nach ein starker Transfer. Mal sehen, ob er sein ganzes Potenzial bei Schalke abrufen kann, wenn der Transfer klappen sollte.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Borussia1909
Regionalliga-Kicker
Beiträge: 293
Registriert: Di 2. Aug 2016, 13:35:53
Wohnort: Münsterland
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal
Status: Offline

Re: Transfers innerhalb und nach Deutschland

Beitrag #16 von Borussia1909 » Di 30. Aug 2016, 14:17:32

Konoplyanka steht nun kurz vor einem Wechsel zu S04.

Auch wenn ich Königsblau als Dortmunder naturgemäß nicht leiden kann, muss ich anerkennen, dass Heidel dort bisher super Arbeit geleistet hat und Topspieler geholt hat.

Zudem geht Gnabry nun anscheinend zu den Bayern und wird direkt an Bremen verliehen.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
bojankrkic
Moderator
Moderator
Beiträge: 832
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 13:34:36
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 216 Mal
Danksagung erhalten: 260 Mal
Status: Offline

Re: Transfers innerhalb und nach Deutschland

Beitrag #17 von bojankrkic » Di 30. Aug 2016, 14:18:49

War Kono zu Anfang der letzen Saison nicht extrem stark bei Sevilla? :?
Bild
Racing Club de Lens

Rene never forget

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Borussia1909
Regionalliga-Kicker
Beiträge: 293
Registriert: Di 2. Aug 2016, 13:35:53
Wohnort: Münsterland
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal
Status: Offline

Re: Transfers innerhalb und nach Deutschland

Beitrag #18 von Borussia1909 » Di 30. Aug 2016, 14:31:47

bojankrkic hat geschrieben:War Kono zu Anfang der letzen Saison nicht extrem stark bei Sevilla? :?


Ja, aber zum Schluss kam er dann in ein Formtief und der neue Trainer scheint nicht mehr auf ihn zu setzen. Dazu hat man sich in der Offensive deutlich verstärkt und jetzt soll auch noch Nasri kommen, weshalb wohl kein Platz mehr für ihn da ist.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Treffnix
2. Liga-Kicker
Beiträge: 824
Registriert: Do 14. Jul 2016, 15:45:02
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 172 Mal
Danksagung erhalten: 257 Mal
Status: Offline

Re: Transfers innerhalb und nach Deutschland

Beitrag #19 von Treffnix » Sa 17. Dez 2016, 22:56:09

Laut BILD hat Bayern München zwei aktuelle Hoffenheimer unter Vertrag genommen: Sebastian Rudy (ablösefrei) und Niklas Süle ( 25 Mio. €?)!

Für mich gibt es hier viele Fragezeichen. Ich schaue derzeit sehr gerne die Hoffenheimer Spiele, da sie mich unterhalten und ich Kader und Taktik interessant finde (und ja, für mich gelten sie als Vorbild für meinen HSV :ugly: ), daher schätze ich beide auch sehr. Bei Süle kann ich den Transfer teilweise nachvollziehen. Er ist jung, deutsch und ein unheimlich talentierter Verteidiger, aber trotz dessen habe ich ihn nie bei den Bayern, sondern eher auf der Insel gesehen vom Spielstil her. An Hummels/Boateng/Javi wird er wohl vorerst nicht vorbeikommen und sich nur Einsatzzeiten bei Verletzungen derer holen. :slash:
Rudy ist dann schon eine andere Nummer, insbesondere da er scheinbar als Rechtsverteidiger (Lahm-Nachfolger?) eingeplant wird. Rudy gönne ich den nächsten Schritt nach Hoffenheim, dachte da aber auch eher bspw. an AC Milan, welchen ja auch mal Interesse nachgesagt wurde, aber der FC Bayern ist mir da ein wenig zu groß für ihn, sorry. :stumm: Hoffe er verschätzt sich da nicht, aber in meinen Augen war auch die Nationalmannschaft immer zu groß für ihn, Löw nominiert ihn dennoch und wird wohl wissen warum. :daumendreh:

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Treffnix
2. Liga-Kicker
Beiträge: 824
Registriert: Do 14. Jul 2016, 15:45:02
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 172 Mal
Danksagung erhalten: 257 Mal
Status: Offline

Re: Transfers innerhalb und nach Deutschland

Beitrag #20 von Treffnix » Do 22. Dez 2016, 16:05:31

Der Süle-Transfer scheint aufgrund der Ablöse nun doch noch ein wenig schwerer zu werden, tendenziell würden wohl Chelsea und die Mailänder-Klubs mehr zahlen, bin mal gespannt wie weit die Bayern da mitgehen.

In Hamburg verdichten sich die Anzeichen, dass Kölns Mavraj der erste der geplanten vier Neuverpflichtungen wird, er wäre dann wohl der geplante Abwehrchef, worauf Spahic wohl noch im Winter den HSV verlassen könnte. Finanziell ist er eine 1:1 Reinvestition von Cleber. Würde mir sehr gut gefallen: kein Name, Bundesligaerfahren, guter Charakter und konstant verlässlich/scheinbar kein Bruder Leichtfuß.

In Köln scheint man nach der (für mich) überraschenden Verpflichtung von Clemens auch schon einen neuen Innenverteidiger in der Hinterhand zu haben. Interessantester Name aktuell Kevin Wimmer, eine Rückkehr nach Köln und in die Bundesliga von ihm würde ich sehr begrüßen.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links


Zurück zu „Transfermarkt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast