[Bundesliga] 19.Runde #S23

Benutzeravatar
Hundehund
Ligaleiter
Ligaleiter
Beiträge: 3719
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 09:04:19
Hat sich bedankt: 986 Mal
Danksagung erhalten: 1864 Mal
Status: Offline

[Bundesliga] 19.Runde #S23

Beitrag #1 von Hundehund » Do 2. Apr 2020, 08:43:23

Bild
19.Runde am 07.04.2020 um 17:40 Uhr

Bild

Bild

Bild vs Bild
@sebi999 - Für unseren zehnmaligen Serienmeister aus Salzburg war das eine Hinrunde nach den Wunschvorstellungen. In der Liga rotiert man sehr erfolgreich. In 18 Spielen kassierte man nur 4 Gegentore und erzielte selbst 35 Treffer. Man verlor nur ein einziges Mal und mit 7 Punkten Vorsprung auf Platz 2 scheint auch die elfte Meisterschaft nur noch eine Formsache zu sein. Auch in der Champions-League schaffte man den Aufstieg und nur im Cup schied man bereits aus. Der WAC auf der anderen Seite spielte ebenfalls ein tolles erstes Viertel brach dann aber im zweiten Viertel komplett ein und rutschte bis zum Ende der Hinserie bis auf Platz 8 und steht einmal mehr vor alten Problemen. Nun gibt es zum Rückrundenauftakt die Begegnung zwischen Salzburg und dem WAC. Auch muss Salzburg nicht zwingend rotieren, also brauchen wir über mögliche Punktechancen für den WAC nicht reden. Ein Sieg zuhause für Salzburg ist einfach eine Pflichtaufgabe.

Bild vs Bild
@Lathan @plumps - Man erinnert sich vage - die Saison begann mit einem 4:0-Sieg für Wiener Neustadt gegen die Admira. Gerade zu Beginn der Saison sah es so aus, dass Wiener Neustadt ganz oben anklopfen kann und die Admira Probleme bekommen könnte. Beide Teams sind dann in der ersten Cup-Runde ausgeschieden und gerade bei der Admira deutete sich eine Notlage an. Doch dann kam es anders - die Admira legte einen beeindruckenden Lauf hin: Nach dem Cup-Aus verzeichnete man nur noch 3 Niederlagen insgesamt in Liga und Europa-League in 21 Spielen. Man schaffte den Aufstieg in der Europa-League und befindet sich komfortabel auf Platz 2 vor? Genau Wiener Neustadt und ganze 9 Punkte trennen die Teams. Denn während die Admira Meter machte, stolperte Wiener Neustadt immer wieder, konnte aber zuletzt Platz 3 behaupten. Nun können auch hier beide Teams erstmal aus den vollen Schöpfen - möchte Wiener Neustadt Platz 2 nochmal angreifen, sollte ein Sieg her, aber für mich ist die Admira Favorit und damit wäre Platz 2 wohl dann gesetzt.

Bild vs Bild
@happytom @thorap - Beide Teams erlebten eine Achterbahnfahrt in der Hinrunde mit Höhen und Tiefen. Das bestätigt auch die Tabelle: Bei der Austria stehen neben acht Siegen auch ganze acht Niederlagen und bei Mattersburg teilen sich Siege, Unentschieden und Niederlagen sogar komplett gleich auf sechs Spiele auf. Nach dem Derby-Sieg über Rapid schien es zumindest so, dass die Veilchen in der Favoritenrolle für Platz 3 sind, aber brachen dann nochmal kurz ein, bevor die Hinrunde mit einem Sieg abgeschlossen wurde über Wiener Neustadt. Mattersburg spielte ebenfalls mitten in der Saison nach Katastrophenstart um Platz 3 mit, brach aber ebenfalls kurz ein und nun liegt die Austria auf Platz 4 und Mattersburg auf Platz 7 und beide Teams sind nur zwei Punkte getrennt. Die Hinrunde lebte von undurchsichtigen Ergebnissen. Nun haben wir aber noch einen ganz wichtigen Unterschied! Die Austria muss einen Tag nach diesem Ligaspiel im Cup zuhause gegen St.Pölten ran. Jetzt wo die Wiener Teams nur noch als Favoriten im Cup verblieben sind, ist es wohl kein Geheimnis, dass die Austria hier definitiv ins Halbfinale will. Das ist die Chance für Mattersburg!

Bild vs Bild
@Weezel @BigSleep - Es ist einfach unglaublich interessant die Formkurven aller Teams nochmal miteinander zu vergleichen und auch hier liegen wieder spannende Verläufe vor. Rapid Wien legte national ein tolles erstes Viertel hin - man verlor in 9 Spielen nur gegen Wiener Neustadt und eliminierte sogar Salzburg im Cup. Doch international wollte es nicht wirklich laufen und das zweite Viertel in der Liga war eine reine Katastrophe - auf eine Niederlage im 1.Viertel folgten einzig zwei Siege im zweiten Viertel und das auch “nur” gegen St.Pölten und einem klar schwächelnden WAC. Es muss jetzt wieder besser werden, nachdem man aus der Europa-League leider ausgeschieden ist. Linz auf der anderen Seite hat genau einen gegenteiligen Verlauf erlebt. Nach einem Horrorviertel mit nur einem Sieg und 6 Punkten, verlor man im zweiten Viertel nur gegen Salzburg und ist im Cup ebenfalls noch im Rennen. Nun stehen beide Teams komplett gleich in der Tabelle mit 24 Punkten und jeweils sechs Siegen, Unentschieden und Niederlagen. Wie es der SIM-Gott dann aber so wollte, steht einen Tag später das Cup-Duell zwischen beiden Teams an - dann wird aber in Wien-Hütteldorf gespielt. Dem entsprechend ist davon auszugehen, dass beide Teams rotieren und ich denke, dass die B-Elf von Rapid doch leicht stärker sein könnte, als die von Linz.

Bild vs Bild
@Patz026 @Clubbi - Was ein Schicksalsspiel - gerade für St.Pölten - zum Beginn der Rückrunde! Der Aufsteiger erlebte insgesamt eine Hinrunde zum Vergessen, zumindest in der Liga. Man erzielte in 18 Spielen nur ein einziges Tor und konnte kein Spiel gewinnen, was leider Negativrekord ist. Mit 8 Punkten Rückstand auf Platz 9 steht man dann auch noch abgeschlagen auf dem letzten Platz. Einzig im Cup gab es Lichtblicke und man steht im Viertelfinale. Altach erlebte gerade im ersten Viertel einen Start zum Vergessen - kein Sieg, 6 Punkte und das Cup-Aus gegen St.Pölten standen auf der Haben-Seite. Immerhin folgen im zweiten Viertel zwei Siege, u.a. die Revanche gegen St.Pölten und man hat die Krise der Wölfe genutzt. Nun steht Altach auf Platz 9 mit 7 Punkten Luft nach vorne und 8 Punkten nach hinten. Für St.Pölten steht nach diesem Schicksalsspiel das Viertelfinale im Cup gegen die Austria an und es ist schwer abzuschätzen, wo St.Pölten jetzt den Fokus hinlegt. In der Liga ist man eigentlich zum Gewinnen verpflichtet, damit der Rückstand schmilzt. Gewinnt Altach dann würde der Abstand auf 11 Punkte steigen, was wohl den Abstieg bedeuten würde und alle anderen Teams - dann auch spätestens Altach - könnten die Weichen auf nächste Saison stellen, wenn Sturm Graz wieder fast sicher als Aufsteiger rauf kommt.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Weezel
1. Liga-Abstiegskandidat
1. Liga-Abstiegskandidat
Beiträge: 1427
Registriert: Mo 1. Aug 2016, 10:22:25
Hat sich bedankt: 323 Mal
Danksagung erhalten: 387 Mal
Status: Offline

Re: [Bundesliga] 19.Runde #S23

Beitrag #2 von Weezel » Mo 6. Apr 2020, 10:11:20

Schwierig! Bin gespannt, ob Rapid hier oder im Cup rotiert.
Ich bin in den Überlegungen noch nicht so weit :D
Manager von LASK

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
BigSleep
2. Liga-Kicker
Beiträge: 778
Registriert: Do 25. Mai 2017, 23:11:53
Hat sich bedankt: 296 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal
Status: Offline

Re: [Bundesliga] 19.Runde #S23

Beitrag #3 von BigSleep » Mo 6. Apr 2020, 17:33:52

19 tore in 18 spielen....und das obwohl ich in der liga nur gegen die dosen 2x defensiver als "normal" aufgestellt hab. aspas nur 2 freistoßtore bei 27 versuchen...diese hinrunde kann man getrost vergessen! auch wenn das pokalspiel einen tag später ne große bedeutung hat, ein guter start in die rückrunde wäre schon verdammt wichtig!
Bild

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Hundehund
Ligaleiter
Ligaleiter
Beiträge: 3719
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 09:04:19
Hat sich bedankt: 986 Mal
Danksagung erhalten: 1864 Mal
Status: Offline

Re: [Bundesliga] 19.Runde #S23

Beitrag #4 von Hundehund » Mo 6. Apr 2020, 18:30:27

Auswärts in Salzburg - es ist absolut egal, wie ich aufstelle - es würde schon einem absoluten Wunder gleichen, wenn wir 15 Punkte Vorsprung auf St.Pölten noch verspielen würden. Daher gehe ich locker in die Rückrunde und ab nächster Saison wird dann neu angegriffen - jetzt nur die Klasse halten auf Platz 9

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Clubbi
Pressesprecher
Pressesprecher
Beiträge: 440
Registriert: So 7. Aug 2016, 19:27:30
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal
Status: Offline

Re: [Bundesliga] 19.Runde #S23

Beitrag #5 von Clubbi » Mo 6. Apr 2020, 20:21:41

Natürlich könnte ich mich jetzt ausruhen und sagen "Hey Platz 9 und die Saison beenden". Das ist aber einfach nie mein Ding.. Mein Ziel ist ganz klar iwie von versuchen den WAC zu ärgern und auf Platz 8 zu kommen... Egal was der WAC sagt sie würden am Ende lieber 8 als 9 werden.
Aber erstmal müssen wir jetzt morgen ST.Pölten besiegen und dann können wir uns auf den Kampf um Platz 8 konzentrieren

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Weezel
1. Liga-Abstiegskandidat
1. Liga-Abstiegskandidat
Beiträge: 1427
Registriert: Mo 1. Aug 2016, 10:22:25
Hat sich bedankt: 323 Mal
Danksagung erhalten: 387 Mal
Status: Offline

Re: [Bundesliga] 19.Runde #S23

Beitrag #6 von Weezel » Di 7. Apr 2020, 11:18:36

Hundehund hat geschrieben:Auswärts in Salzburg - es ist absolut egal, wie ich aufstelle - es würde schon einem absoluten Wunder gleichen, wenn wir 15 Punkte Vorsprung auf St.Pölten noch verspielen würden. Daher gehe ich locker in die Rückrunde und ab nächster Saison wird dann neu angegriffen - jetzt nur die Klasse halten auf Platz 9


Naja, weit weg von der Musik bist du ja nicht - wenn wir beide die Form der Rückrunde der letzten Saison auspacken, werden wir wohl Dritter und Vierter :D
Manager von LASK

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Hundehund
Ligaleiter
Ligaleiter
Beiträge: 3719
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 09:04:19
Hat sich bedankt: 986 Mal
Danksagung erhalten: 1864 Mal
Status: Offline

Re: [Bundesliga] 19.Runde #S23

Beitrag #7 von Hundehund » Di 7. Apr 2020, 11:58:22

Weezel hat geschrieben:
Hundehund hat geschrieben:Auswärts in Salzburg - es ist absolut egal, wie ich aufstelle - es würde schon einem absoluten Wunder gleichen, wenn wir 15 Punkte Vorsprung auf St.Pölten noch verspielen würden. Daher gehe ich locker in die Rückrunde und ab nächster Saison wird dann neu angegriffen - jetzt nur die Klasse halten auf Platz 9


Naja, weit weg von der Musik bist du ja nicht - wenn wir beide die Form der Rückrunde der letzten Saison auspacken, werden wir wohl Dritter und Vierter :D

Dann schauen wir nach 2 Spielen nochmal auf die Tabelle, wenn ich gegen Salzburg und die Admira gespielt habe :D Ich war ja schon da oben und habe deutlich abgebaut - dir traue ich aber das durchaus zu, wenn man mal bedenkt von wo du jetzt in dieser Saison schon gekommen bist :D

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Clubbi
Pressesprecher
Pressesprecher
Beiträge: 440
Registriert: So 7. Aug 2016, 19:27:30
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal
Status: Offline

Re: [Bundesliga] 19.Runde #S23

Beitrag #8 von Clubbi » Di 7. Apr 2020, 17:50:11

Und das passiert, wenn man den Mund zu voll nimmt... yay.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
BigSleep
2. Liga-Kicker
Beiträge: 778
Registriert: Do 25. Mai 2017, 23:11:53
Hat sich bedankt: 296 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal
Status: Offline

Re: [Bundesliga] 19.Runde #S23

Beitrag #9 von BigSleep » Di 7. Apr 2020, 17:58:26

3 punkte hart erkämpft gegen die linzer mauer :) damit wenigstens wieder auf platz 3! und jetzt ab nach hause und morgen das halbfinale klarmachen!
Bild

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Hundehund
Ligaleiter
Ligaleiter
Beiträge: 3719
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 09:04:19
Hat sich bedankt: 986 Mal
Danksagung erhalten: 1864 Mal
Status: Offline

Re: [Bundesliga] 19.Runde #S23

Beitrag #10 von Hundehund » Di 7. Apr 2020, 18:14:45

Ich habe ja kurz gedacht, aber am Ende war es ein ganz normales Spiel mit ganz normalen Ausgang.

Aber auch wir haben zur Kenntnis genommen, dass St.Pölten gewonnen hat und vielleicht sollten wir doch noch ein paar Punkte einfahren - ich habe nämlich echt kein Bock schon wieder auf Abstiegskampf

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links


Zurück zu „Bundesliga“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste